Privathaftpflicht – Streit um die Markise des Nachbarn

Eigentlich ist es eine Situation, die sich überall ereignen kann: Am Wochenende eine Party mit Freunden in der eigenen Wohnung. Es wird getrunken, gefeiert und damit sich keiner belästigt fühlt auf dem Balkon geraucht. Alles gut, am nächsten Morgen die Wohnung noch ein bisschen aufräumen und dann noch den Tag genießen.

Weiter zum Beitrag

Hausratversicherung – wenn mit dem gestohlenen Wohnungsschlüssel ein Einbruch verübt wird

Richterhammer

Eine Hausratversicherung ist eine praktische Sache, wenn es darum geht, einen Schaden durch Einbruch erstattet zu bekommen. Die Hausratversicherung kann zwar nicht die emotionalen Schäden aufwiegen, aber dennoch den materiellen Verlust wieder wettmachen.

Weiter zum Beitrag

Welche Schäden werden durch Hunde am häufigsten verursacht?

Hund auf zerfetztem Sessel

Da soll noch mal einer sagen, dass die Hundehaftpflicht keine vernünftige Absicherung für Hundefreunde ist. Immerhin haben in den letzten Jahren Hunde im Schnitt rund 100.000 Schäden im Jahr verursacht. Sicherlich, bei rund sieben Millionen Hunden in Deutschland ist das nicht unbedingt der größte Anteil, aber dennoch lagen die versicherten Schäden bei knapp 80 Millionen Euro.

Weiter zum Beitrag

Wenn der Rückstau nach einem Starkregen nicht versichert ist

Wasser kommt durch die Decke

Mittlerweile plagen uns in jedem Jahr im Frühling oder Sommer Starkregenfälle, die regional für größere Schäden sorgen. Viele Häuser sind lokal davon betroffen, wenn die Wassermassen nach einem Starkregen nicht mehr abfließen können und dadurch in den Keller hineinfließen oder sogar durch das Mauerwerk eindringen.

Weiter zum Beitrag