Top Preis-Leistung: Neuer, exklusiver Hundehaftpflicht-Tarif im Vergleichsrechner

Welpe mit Haftpflichtvon Max Rolke

Top Leistungen zu einem guten Preis – das bietet der neue Tarif, den wir, die vs vergleichen-und-sparen GmbH, seit November 2016 im Vergleichsrechner haben. Der vs-Spezial (AD) gehört mit 42 von insgesamt 45 Leistungspunkten und einem Jahrespreis ab 37,90 Euro zu den Top 3 der günstigsten Hundehaftpflicht-Versicherungen im Vergleich. Das Besondere daran: Diesen Tarif gibt es exklusiv für Sie bei uns im Vergleichsrechner. Wir stellen Ihnen den Tarif vor.

Wasserschaden trotz Zahlung durch Gebäudeversicherung steuerlich absetzbar?

Richterhammervon Manfred Weiblen

Als Hauseigentümer fallen regelmäßig Kosten für die Instanthaltung eines Hauses an. Mal muss das Dach ausgebessert werden, ein anderes Mal ist es die Heizung, die eine Reparatur benötigt. Nach dem Einkommenssteuergesetz ist es möglich, solche haushaltsnahen Handwerkerleistungen steuerlich geltend zu machen. Diese Regelung ist vor allem eingeführt worden, um der Schwarzarbeit Herr zu werden. Wer eine Reparatur seines Wohneigentums durch Handwerksbetriebe vornehmen lässt, kann also bestimmte Beträge von der Steuer absetzen. Das ist allerdings nur der Fall, wenn eine Reparatur tatsächlich aus eigener Tasche bezahlt wurde. Steht hingegen eine Versicherungsleistung dagegen, entfällt der steuerliche Abzug.

Kurioser Schadensfall – Privathaftpflicht zahlt nicht nach Brand einer Hanfplantage

Hanfplantagevon Manfred Weiblen

Das Thema Versicherung treibt schon manchmal seltsame Blüten und kuriose Schadensfälle gibt es zuhauf. Manche werden direkt von den Versicherern abgelehnt, andere wieder müssen teilweise sogar vor Gericht verhandelt werden, da sich der Versicherungsnehmer in der Ablehnung seines Schadens extrem uneinsichtig zeigt. So auch der Betreiber einer Hanfplantage: Er forderte von seiner Privathaftpflicht den Gebäudeschaden zu zahlen, der durch den Betrieb seiner Hanfplantage entstanden ist. Dabei biss der Mann letztendlich vor dem Oberlandesgericht Köln auf Granit.

Mein Pferd ist mir auf den Fuß getreten – zahlt dafür die Pferdehaftpflicht?

Pferd am Zügelvon Manfred Weiblen

Ein alltägliches Ereignis, wie es sich in jedem Stall abspielen kann: Bei der Pflege des Pferdes kommt es zu einer unachtsamen Bewegung, das Pferd wird nervös und tritt mit dem Hufen unglücklich demjenigen, der das Pferd gerade pflegt, auf den Fuß. Häufig stellen Pferdefreunde an uns die Frage, ob die Pferdehaftpflicht für den Schaden aufkommt. Es hängt grundsätzlich davon ab, wer der Geschädigte ist. Wurde der Pferdehalter selber getreten, kommt die Pferdehaftpflicht dafür nicht auf. Bei fremden Personen sollte Versicherungsschutz bestehen. Das hängt allerdings immer von den Einzelumständen ab.

Mein Hund hat die Brille eines Bekannten zerkratzt – bezahlt meine Hundehaftpflicht?

Warnung vor dem Hundvon Manfred Weiblen

Hunde sind des Menschen bester Freund und immer ein treuer Begleiter. Sie sind viel mit Herrchen und Frauchen zusammen und kommen mit anderen Menschen regelmäßig in Kontakt. Die vierbeinigen Fellnasen haben manchmal so ihre eigene Art, ihre Welt zu entdecken. Hinzu kommt ein ausgeprägter Spieltrieb, der auch schon mal zu einem Schaden führen kann. Bei einer stürmischen Begrüßung kann durchaus mal die Jacke oder die Hose einer dritten Person verunreinigt werden. Nicht selten gehen dabei auch mal Sachen kaputt, wenn der Hund neugierig wird und zum Beispiel eine Brille oder ein Handy zum Spielen findet. Bezahlt für solche Schäden die Hundehaftpflicht?