Neu bei vergleichen-und-sparen.de: Die Katzenoperationsversicherung der Barmenia

Katze mit Gips

Als Krankenversicherer hat sich die Barmenia schon seit langen Jahren einen guten Namen gemacht. Nun dringt der Wuppertaler Versicherer mit weiteren großen Schritten in das Geschäft mit Tierversicherungen ein.

Weiter zum Beitrag

Katzenoperationsversicherung – Kostenschutz beim Tierarzt für Stubentiger und Sofalöwen

Katze auf einem Baum

Für uns Menschen ist es selbstverständlich, dass wir bei einer Erkrankung zu Arzt gehen und anschließend die Kosten in der Regel mit der gesetzlichen Krankenversicherung abgerechnet werden. Wenn die Katze erkrankt und oder durch einen Unfall so schwer verletzt wird, dass eine Operation notwendig wird, muss Herrchen oder Frauchen die Kosten für den Tierarzt selber bezahlen.

Weiter zum Beitrag